Betrugsmasche "Falsche Polizeibeamte" - Prävention

06. Oktober 2017 : Wichtige Hinweise des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord

Das Polizeipräsidium Oberbayern Nord verzeichnet im laufenden Jahr eine deutliche Erhöhung des Kriminalitätsphänomens „Falsche Polizeibeamte“. Diese Betrugsform ist besonders hinterhältig und kann existenzielle Folgen haben. Betroffen sind häufig ältere Menschen, die auf diese kriminelle Art hohe Geldbeträge, manchmal sogar ihre Lebensersparnisse verlieren. In der PDF-Datei finden Sie ausführliche Informationen dazu und Verhaltenstipps der Polizei.

Prävention Falsche Polizeibeamte

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.